Login CostumerWeb

CW
 

Gute_Nachrichten

OECHSLER-Fakuma-2017

07.09.2017
Fakuma 2017 - ein Überblick über Messestand und Medien.

Die K-Messe 2016 war unser Erstaufschlag in Sachen Messestand für die OECHSLER AG. Nun durften wir bereits zum dritten Mal unser Know-how unter Beweis stellen. Für den weltweit führenden Spezialisten in den Bereichen Kunststoff und Keramik aus Ansbach realisierten wir einen 80qm großen Stand auf der Fakuma, der internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung.

Die den Stand tragende „Einfach gute Idee“ ist die „Island of Technology“. Die überdimensionale rote Insel leitet sich aus dem Bildelement der OECHSLER-Marke ab. Sie ist die Bühne für die Präsentation der Kompetenzfelder unseres Kunden. Die einzelnen Produktbereiche wurden als runde, unterschiedlich hohe Podeste mit Acrylhaube und LED-Beleuchtung inszeniert. Diese hochwertige visuelle Darstellung ist die Basis des gesamten Standdesign-Konzepts, das alle von uns für OECHSLER realisierten Messestände seit 2016 prägt. Bei der Planung und Umsetzung wurden wir einmal mehr von unserem Partner, der bbco MesseManufaktur, unterstützt.

Neben dem Messestand war ricochet auch für die Kommunikation rund um das Event verantwortlich. An elektronischen Medien realisierten wir Einladungs- und Danke-Emails, E-Signatur, Broschüren sowie eine Messe-Microsite. Im Printbereich steuerten wir Anzeigen und Banner bei. Last but not least kümmerten wir uns auch um die Give-Aways. Alles in allem profitierte unser Kunden von einem Rundum-sorglos-Paket.

Was uns sehr gefreut hat war die viele positive Resonanz auf den Messestand. Damit konnten wir unseren Beitrag für eine erfolgreiche Messe leisten. Wir sagen Danke für die vertrauensvolle und „entspannte“ Zusammenarbeit und freuen uns auf die nächsten Projekte.

Sie hätten auch gerne ein Messe-Rundum-sorglos-Paket? Sprechen wir darüber!

Ihr Kontakt:
Markus Brendel
Tel. 0911-27 44 99 – 15
E-Mail: markus.brendel@ricochet.de

2-Gänge-Menü für Dorfner Catering

17.08.2017

Unser Kunde Dorfner Catering kam mit einem Auftrag auf uns zu, der ganz nach unserem Geschmack war. Im Vorfeld des Launches zum neuen Webportal dorfner-kocht.de wurden wir mit der Realisierung von Rezeptvideos und einer Mailingaktion beauftragt.

Gemeinsam mit unserem Partner ANDICAM setzen wir drei ca. 1 minütige Videos um, die Betriebsköche inspirieren und zum Nachmachen anregen sollen. Die im Zeitraffer produzierten Videos kommen unterhaltsam und kurzweilig  daher und haben uns jede Menge Spaß gemacht. Im YouTube-Channel unseres Kunden können Sie sich die Filme ansehen.

Das war der erste Gang. Als zweiten Gang gab es ein Mailing. Unter dem Motto „Wir haben da was am köcheln“ wurde aufmerksamtkeitsstark auf das neue Webportal aufmerksam gemacht. Appetitsteigernd für den Website-Besuch war sicher das mit dem Mailing initiierte Gewinnspiel, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gab.

Wie immer, war es auch dieses Mal eine äußerst angenehme Zusammenarbeit, für die wir uns vielmals bedanken. Und unser Appetit nach neuen Aufträgen ist ungestillt groß.

Einfach gut - der Produktfinder für Eberle Controls

19.05.2017

Ein absolutes Service-Plus bietet unser langjähriger Kunde EBERLE Controls ab sofort mit seiner datenbankgestützten Nachfolgeprodukt-Webapplikation. Mit diesem kleinen, aber feinen Tool haben Kunden jetzt die Möglichkeit Nachfolgeprodukte schnell und einfach online zu recherchieren. Ein echter Mehrwert für Installateure und Elektriker in der täglichen Praxis.

Die Applikation wurde von ricochet konzipiert und auf Basis von .php, MySQL programmiert und implementiert. Einmal mehr der Beweis - eine einfach gute Idee mit großer Wirkung.  

So etwas hätten Sie auch gerne? Kein Problem! Sprechen wir darüber - Sie erreichen mich - Markus Brendel - unter 0911/27 44 99 - 15 bzw. markus.brendel@ricochet.de

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.
Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter Einsatz von Cookies